Rovaniemi im Winter (Lappland)

Rovaniemi im Winter, 7 Ziele für 7 unvergessliche und ungewöhnliche Tage in Lappland

Rovaniemi im Winter (Lappland)
visita-rovaniemi

Rovaniemi im Winter ist nicht nur ein Ziel in Lappland für einen Besuch beim “Santa Klaus Village”, sondern es gibt auch noch viele andere Dinge zu sehen. Besuchen Sie das moderne Lappländische Museum „Arktikum“ und lassen Sie sich in längst vergangene Zeiten entführen. Oder besuchen Sie eine Rentierfarm, wo Sie auf einem Schlitten sitzend eine Rundfahrt unternehmen können. Und versäumen Sie nicht einen Besuch im Zoo von Ranua, wo ausschliesslich arktische Tiere zu sehen sind.

Viele weitere nützliche Tipps (z. B. wie man über Nordlichter informiert kann) finden Sie im folgenden Leitfaden.


Praktische Ratschläge

Rovaniemi ist eine Touristen- und Universitätsstadt.
Sie hat etwa 60. 000 Einwohner.
Sie ist mit modernen Gebäuden bebaut (da fast vollständig zerstört durch Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg).
Am Stadtrand gibt es ein riesiges Areal mit Bäumen und Teichen sowie einigen Häusern hier und da.

Sprache

In der Schule lernen die Finnen Schwedisch als Zweitsprache, erst danach lernen sie Englisch. Sie sprechen daher ein melodisches Englisch, dass auch für denjenigen gut verständlich ist, der nicht fliessend Englisch spricht.

Der Flug

Inlandflüge (ausser Charterflüge) führt die nationale Fluggesellschaft „Finnair” durch, alle Flüge sind mit Zwischenstopp in Helsinki.
Wenn Sie also in Helsinki zwischenlanden und Zeit haben bis zum Weiterflug, sollten Sie in jedem Fall die Stadt besichtigen.
Es gibt kostenlose Busse mit der Aufschrift „Finnair City Bus“. Die Fahrtzeit beträgt ca. 20 Minuten.
Im Folgenden wird ein kurzer Rundgang von 2-3 Stunden beschrieben.


Hier ist eine Schritt für Schritt Anleitung:

Was kann man in Helsinki machen?

Aber, was kann man in Helsinki machen? Wir erklären Ihnen, was in Helsinki zu tun ist, während Sie auf einen Flug nach Rovaniemi warten. Ein kurzer Rundgang von 2-3 Stunden Wie bereits erwähnt, gibt esWeiterlesen…

Arktikum Lappländisches Museum

Arktikum ist ein modernes Lappländisches Museum in Rovaniemi. Wir empfehlen einen Besuch bei schlechtem Wetter. Mitten in der Stadt gelegen und in einem grossen modernen Gebäude, das an die Universität angrenzt, untergebracht wird es vonWeiterlesen…

Der Turm von Syvasenvaara Fell

Der Turm von Syvasenvaara Fell … mit einem gewaltigen Ausblick! Auf dem Turm Sie können Ihr Auto im „Santa Park” abstellen, wo sich auch das Hotel „Arctic Tree House” befindet. Dann folgt man der Strasse,Weiterlesen…

Das Denkmal

Das Denkmal: GERMAN SOLDIER’S CEMETERY Das Denkmal für die deutschen Soldaten, die im Zweiten Weltkrieg gefallen sind. (Entsetzlicher Wahnsinn eines Diktators, der den Tod von Millionen von Menschen verursacht hat). Wir nehmen die Strasse, die hinterWeiterlesen…

Bauernhof der Rentiere

Etwa 7 km nördlich von Rovaniemi an der Strasse nach Sinetta befindet sich der Bauernhof der Rentiere „Poro Farmi”. Auf der Durchreise am Vortag machten wir kurz Halt um einen Termin für den nächsten TagWeiterlesen…

Vaattunkiköngäs

Der Naturlehrpfad Vaattunkiköngäs Etwa 20 km von Rovaniemi entfernt in Richtung Vikajärvi befindet sich dieses ideale Ausflugsziel für Sommeraktivitäten. Mit seinen Holzbrücken, die die Flüsse und Bäche in diesem üppig wuchernden Wald überqueren. Das WandergebietWeiterlesen…

Zoo Ranua

Der Ranua Zoo in wenigen Worten, wunderschön! Unbedingt zu empfehlen, da er sehr speziell und in seiner Art einmalig ist! Hier finden Sie arktische Tiere aller Art, die zum Beispiel als Unfallopfer gerettet und gepflegtWeiterlesen…

Sehen Sie die Nordlichter

Sehen Sie die Nordlichter? Nichts ist einfacher als das! Je weiter nördlich man über den Polarkreis hinausgeht, desto häufiger kann man sie sehen. Sonnenstürme, Erdmagnetfelder, Windgeschwindigkeit und viele weitere Faktoren lassen diese fantastischen Lichteffekt entstehen.Weiterlesen…

Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtungsmöglichkeiten für 2 -3 Tage oder für eine Woche Rovaniemi für 2 -3 Nächte Wenn man nur auf die Schnelle den Weihnachtsmann treffen möchte, ist ein Aufenthalt im „Santa Klaus Village” die beste Option. RovaniemiWeiterlesen…

Wo man essen kann in Rovaniemi

Wir beschränken uns darauf, die preiswerten Lokale mit finnischen Gerichten anzugeben und auf die Cafés hinzuweisen, die bereits früh am Morgen geöffnet haben.   Frühstück Morgens öffnen die Bars erst sehr spät, besonders an Sonntagen.Weiterlesen…

Wie man sich kleidet

Wie man sich kleidet: Bekleidung für kaltes Wetter (Rovaniemi) Kopf und Ohren gut schützen mit einer Wollmütze. Handschuhe mit Thinsulate (Produkt, das sehr gut gegen Kälte isoliert). Ideal zum Klettern sind solche, die die HälfteWeiterlesen…

Zu beachten

Zu beachten! Vergessen Sie nicht, dass zu Weihnachten alle Lokalitäten sehr viel teurer sind als im übrigen Jahr. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu reservieren, d.h. mehrere Monate vorher oder sogar bereits im Vorjahr. Die WeihnachtsdekorationWeiterlesen…